AGU - News

  • AGU Spendet an lokale Kultur und Sportvereine



    Vereine, die auf lokaler Ebene tolle Kultur und Sportangebote anbieten, leiden im Moment sehr unter den Folgen der weltweiten Corona Pandemie. Wir haben uns deswegen dazu entschlossen, an folgende Kultur und Sportvereine in unserer Umgebung zu spenden:

    Opladener Geschichtsverein von 1979 e.V. Leverkusen

    Junges Theater Leverkusen

    Förderverein Handball im Leichlinger TV e.V.

  • Rückblick: Der Normenmonat Oktober und WISDOM



    Normung ist für das Team unserer Digitalisierungslösung WISDOM für Normenverwaltung und Dokumentenmanagement ein ständiger Begleiter – nicht nur im Oktober. Doch dieses Jahr stand der Monat unter einem besonderen Normungsstern. Mit neuen Kontakten und Ideen von der ANP-Gemeinschaftssitzung „Normenpraxis in der digitalen Welt“ starteten sie frisch in den Oktober.

    Bereits am 9. Oktober folgte der Höhepunkt des Normenjahres mit unserem WISDOM-Anwendertreffen 2019. Bei vollem Haus wurde das zentrale Thema „Lizenzverträge der Normen-Urheber und deren Umsetzung in unserer Softwarelösung WISDOM“ engagiert und praxisnah durch die Anwender diskutiert. Wir danken den Teilhabenden für die Impulse der kommenden Normenmonate.

    Und wie jedes Jahr widmeten die internationalen Normungsorganisationen (wie ISO und IEC) den 14. Oktober einem besonderen Normungsthema. In diesem Jahr hoben Sie zum World Standards Day unter dem Titel „Video standards create a global stage“ die kooperative Zusammenarbeit bei der Entwicklung der standardisierten „video compression algorithms“ hervor. Welche eine globale Nutzung unabhängig von Endgeräten ermöglicht. Ein Medium der digitalen Arbeitswelt, dessen Mehrwert wir zur Unterstützung der Anwender unserer Produkte erfolgreich einsetzen. Denn Standardisierung ist nicht nur ein Thema im WISDOM-Team.

    Wir setzen auf standardisierte und nachhaltige Lösungen bei all unseren Produkten. Wie das Sm@rtLine Data Cockpit. Die einzigartige Middleware für den Einsatz von Sensoren und Analysatoren zur Erfassung, Überprüfung und Freigabe von Studienergebnissen. Durch die unterschiedlichen Module können Daten aus verschiedensten Systemen automatisch verknüpft, recherchiert und an andere Systeme bereitgestellt werden.

    Oder unser Plant Engineering Center (PEC), unsere Digitalisierungslösung für die Planung, Dokumentation und Durchführung von Prüfungen. Mit spezialisierten Modulen z.B. für den Explosionschutz und die Funktionale Sicherheit. Sie sorgen für Übersicht und Effizienz. Prüfungen lassen sich auch Mobil mit einem Tablet durchführen, und Schnittstellen sorgen für den automatischen Datenabgleich mit externen Systemen (z.B. ERP, CAE und Dokumentenmanagement-Systeme).

  • Leverkusener Hidden Champion erneut mit Preis versehen



    Die AGU Planungsgesellschaft für Automatisierung-, Gebäude- und Umwelttechnik mbH mit Sitz in Leverkusen wurde am Wochenende in Düsseldorf zum Finalisten des „Großer Preis des Mittelstandes“ für NRW ausgezeichnet. Der von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergebene Preis gilt als begehrteste Wirtschaftsauszeichnung für den Mittelstand. 5.399 Unternehmen wurden bundesweit für den Wettbewerb nominiert, davon 478 aus Nordrhein-Westfalen. Aus diesen wurden die besten sieben als Finalisten von einer unabhängigen Jury ausgewählt. Nun liegt es an AGU, im nächsten Jahr vielleicht sogar einen der drei begehrten Preisträgerplätze zu erreichen. Nachdem man im Jahr 2017 bereits eine Auszeichnung als Unternehmen des Jahres für den Wirtschaftsstandort Leverkusen bekam, ist der Anreiz entsprechend groß, auch auf Landesebene zu glänzen. „Wir sind sehr stolz auf die Aufzeichnung, gehören wir doch nun offiziell zu den zehn besten Unternehmen in Nordrhein-Westfalen“, so AGU-Geschäftsführer Harry Voges. „Wir danken vor allem unseren Mitarbeitern, die durch ihren unermüdlichen Einsatz für unser Unternehmen maßgeblich an unserem Erfolg teilhaben.“

    Mit dem Schwerpunktthema Digitalisierung ist AGU einer der „Hidden Champions“ des Mittelstandes in den Bereichen der Automatisierungstechnik und Industrial-IT. Aktuell beschäftigt das Unternehmen 85 Mitarbeiter an den Standorten Leverkusen und Dormagen.

    Innovatives und auf die Zukunft ausgerichtetes Handeln prägt das Unternehmen. Hier stimmen die Visionen und die Umsetzung im Team. Die Geschäftsführer stellen immer wieder die Bedeutung ihrer Mitarbeiter in den Mittelpunkt und handeln entsprechend durch eine gezielte Nachwuchsförderung. Stetes Lernen und Weiterbildung gehören in der dynamischen Digitalisierungs-Branche zum Arbeitsalltag. AGU setzt darauf, sich aus sich selbst heraus zu entwickeln. So bekommen auch Quereinsteiger Chancen und die Ausbildung neuer Fachkräfte steht im Fokus des Unternehmens.

    Das Unternehmen hat sich in den letzten zehn Jahren zu einem Global-Player und Marktführer für die Digitalisierung von industriellen Prozessen entwickelt. Die Produkte und Lösungen von AGU sind sehr gefragt. AGU ist dabei sogar Weltmarktführer für die pharmazeutische Industrie mit ihrem „Smartline Data Cockpit“ (SDC), einer Datenintegrationslösung. Zusätzlich beherrscht die neu entwickelte Digitalisierungslösung „Plant Engineering Center (PEC)“ für die Betriebs- und Anlagensicherheit bereits heute den deutschen Markt. Die Produkte von AGU werden von den größten weltweit agierenden Unternehmen der verfahrenstechnischen und pharmazeutischen Industrie eingesetzt.

    Zur gesellschaftlichen Verantwortung und Leitlinie des Unternehmens gehört es, Produkte und Lösungen vollständig im eigenen Haus zu entwickeln und Menschen eine innovative und gleichermaßen stabile Zukunft im Unternehmen zu geben.


  • Aussteller auf der ANP-Gemeinschaftssitzung 2019



    Unter dem Titel „Normenpraxis in der digitalen Welt“ findet am 26. und 27. September 2019 die 'ANP-Gemeinschaftssitzung mit 41. KNP' bei der Firma Festo AG & Co. KG in Esslingen statt.

    Bereits zum vierten Mal beteiligt sich das Team der AGU an der Veranstaltung und demonstriert dort die Möglichkeiten des digitalen Normenmanagements mit unserem daten- und lieferanten-neutralen Produkt „Smartline WISDOM“.

    Als DIN-Mitglied und aufgrund unserer Mitarbeit im ANP-Köln, unterstützen wir dieses wichtige Ereignis der Normenpraxis gerne und sind in Esslingen wieder für Sie dabei. Informieren Sie sich vor Ort über unsere umfassenden Digitalisierungslösungen.


  • Standortbotschafter Leverkusen



    Am 11.07.2019 wurden wir als Standortbotschafter der Stadt Leverkusen, durch den WfL ausgzeichnet.
    Wir bedanken uns sehr für diese tolle Anerkennung unserer Arbeit. Das Siegel für den Botschafter/Ambassador Leverkusen wurde unserem Geschäftsführer Harry Voges (Mitte) verliehen.


  • Nacht der Technik bei AGU



    Unternehmen:

    AGU ist eines der führenden mittelständischen Unternehmen für industrielle Softwarelösungen und Automatisierungstechnik. Das Unternehmen wurde 1992 gegründet, beschäftigt mehr als 85 Mitarbeiter und ist weltweit mit Softwareprodukten in der Großindustrie vertreten. Im Jahr 2017 haben wir den Preis „Unternehmer des Jahres“ in Leverkusen erhalten, der die Leistungen der Mitarbeiter und Geschäftsführung gleichermaßen ehrt. Unser Unternehmen wird weiter wachsen und junge, engagierte Mitarbeiter integrieren. Wir bieten Ausbildungsplätze im Bereich Fachinformatik und der Verwaltung an.

    Programm:

    "Verbesserung der Anlagen– und Betriebssicherheit der Chemieparks durch Digitalisierungslösungen."

    In industriellen Anlagen müssen jährlich tausende Prüfungen in ganz unterschiedlichen Bereichen durchgeführt werden. Heute ist dies oft mit viel Papier und manuellen Tätigkeiten und immensem Zeitaufwand verbunden. Unser Produkt PEC digitalisiert alle Abläufe, vereinfacht die Abwicklung, schafft Transparenz und sorgt somit für eine Verbesserung der Anlagensicherheit in den Chemieparks. Gerne erläutern wir Ihnen, wie wir mit PEC die Sicherheit erhöhen und die Betriebsverantwortlichen entlasten.

    "Verbesserung der Qualität und Sicherheit von pharmazeutische Produkte durch Digitalisierungslösungen."

    Die Herstellung von Wirkstoffen auf biologischer Basis erfolgt heutzutage in der pharmazeutischen Industrie durch Zellkulturen, die ständig überwacht werden müssen. Durch den Einsatz unseres Produktes SDC können Biologen und Chemiker die Prozesse besser verstehen und die Qualität der Medikamente verbessern. Wir zeigen Ihnen wie moderne Wirkstoffherstellung durchgeführt wird und wie wir die Patientensicherheit durch den Einsatz einer digitalisierten Softwarelösung gewährleisten.

    "Wie schafft eine Digitalisierungslösung Ordnung in über 2 Millionen Normen?"

    Alle Unternehmen müssen auf der Basis von Normen und Gesetzen ihre Tätigkeiten durchführen. Um in über 2 Millionen Normen und Gesetzen die Übersicht zu behalten, ist der Einsatz einer Softwarelösung zur Digitalisierung der Prozesse erforderlich. Testen Sie einmal welche Normen Sie für Ihren persönlichen Einsatzfall in unserem Produkt WISDOM finden.

    "Moderne digitale Planungswerkzeuge für die Industrie"

    Die Planung von Industrieanlagen erfolgt heute mit 2D oder 3D Programmen. Lassen Sie sich inspirieren von den Möglichkeiten der Automatisierungstechnik, die heute existieren.

    „Programmierecke"

    Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten der modernen Informatik in der Praxis. In der Programmierecke können Sie zusammen mit unseren Entwicklern erste Schritte machen und sich für den Beruf begeistern lassen.

  • AGU nominiert für den "Großen Preis des Mittelstandes"



    Die Firma AGU wurde für den Wettbewerb "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung durch die Wirtschaftsförderung Leverkusen nominiert. Wir freuen uns sehr, dabei zu sein und bedanken uns ganz herzlich für die Nominierung.

    Der "Große Preis des Mittelstandes" ist deutschlandweit die begehrteste Wirtschaftsauszeichnung und betrachtet seid 1994 Unternehmen gesamtheitlich hinsichtlich der Modernisierung und Innovation, dem regionalen Engagement, Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen, Gesamtentwicklung des Unternehmens und dem Service und der Kundennähe.

    Mitarbeiter und Unternehmensleitung freuen sich sehr über die Nominierung, die an sich schon eine große Auszeichnung für unser nachhaltiges und innovatives Handeln ist.

  • AGU im Leverkusener Netzwerk für Digitalisierung



    Wir unterstützen die Aktivitäten der Wirtschaftsförderung Leverkusen, unsere Stadt zu einem innovativen und richtungsweisenden Wirtschaftsstandort für die Digitalisierung auszubauen.
    Als Partner der WFL unterstützen wir junge Startups beim Aufbau ihrer Unternehmen und stellen unsere Erfahrung in den Dienst des Probierwerkes.

  • AGU Information: World Standards Day am 14.Oktober 2018



    In diesem Jahr heben die Internationalen Normungsinstitutionen (wie ISO und IEC) besonders die Bedeutung der Internationalen Standards für die vierte industrielle Revolution hervor.

    Der Themenkomplex Industrie 4.0 und die Internationale Normung ist auch bei der Entwicklung der AGU Produkte ein zentraler Faktor. Darum möchten wir diesen Tag nutzen, um an die Arbeit der Normungsorganisationen zu erinnern. Für die eine nachhaltige Entwicklung der Kompatibilität und Interoperabilität neuer Technologien weltweit eine große Herausforderung darstellt, der wir uns mit unseren Produkten auch stellen.

    Zum Beispiel ist das Sm@rtLine Data Cockpit eine einzigartige Middleware, die den Einsatz von Sensoren und Analysatoren für die Erfassung, Überprüfung und Freigabe von Studienergebnissen ermöglicht. Durch die verschiedenen Module können Daten aus verschiedensten Systemen automatisch verknüpft, recherchiert und an andere Systeme bereitgestellt werden.

    Mit unserer Softwarelösung WISDOM® unterstützen wir die Vernetzung von Standardisierung und Produktion. Dadurch bieten wir unseren Kunden eine nachhaltige Lösung für Ihr Normen- und Dokumentenmanagement mit vollautomatisiertem Update.

    Das Plant Engineering Center (PEC) ist eine Middleware für die Planung, Dokumentation und Durchführung von Prüfungen. Spezialisierte Module z.B. für den Explosionschutz und die Funktionale Sicherheit sorgen für Übersicht und Effizienz. Prüfungen lassen sich auch Mobil mit einem Tablet durchführen, und Schnittstellen sorgen für den automatischen Datenabgleich mit externen Systemen (z.B. ERP, CAE und Dokumentenmanagement-Systeme).

    Als DIN-Mitglied und durch unsere Mitarbeit im Anwendernetzwerk ANP unterstützt die AGU Normung aktiv.

  • AGU war Gastgeber des DIN-ANP Köln

    Zur 275. Sitzung trafen sich die Mitglieder und Gäste der Regionalgruppe Köln des DIN – Ausschuss Normenpraxis (ANP) am 13. Dezember 2017 bei der Firma AGU in Leverkusen. Themen der Normenexperten sind z.B. die Richtlinie 2014/53/EU zu Funkanlagen (RED) und Wissensmanagement in der Praxis. Betreut wurde die Veranstaltung durch das WISDOM-Team.



  • AGU veranstaltet WISDOM User Day 2017

    Die Firma AGU hatte Kunden und Partner des WISDOM Normen- und Dokumentenmanagementsystems für den 6. Dezember 2017 zum User Day eingeladen.

    Bei vollem Haus wurde die Erfolgsgeschichte der letzten Jahre reflektiert. Anschließend wurden gemeinsam die geplanten technischen Entwicklungen und Funktionserweiterungen für 2018 besprochen. Die Veranstaltung ist bei allen Beteiligten auf eine sehr positive Resonanz gestoßen.



  • AGU auf der SPS/Drives in Nürnberg

    Auf der diesjährigen SPS/Drives Messe in Nürnberg waren wir mit unserem Produkt PEC am Stand unseres Kooperationspartners R. Stahl vor Ort.

    Unsere Software für die papierlose Betriebs- und Anlagensicherheit wurde auf einer großen Videoleinwand vorgestellt und konnte an eigens dafür aufgebauten Rechnern auch ausprobiert werden.



  • AGU auf dem Tag der Ausbildung

    Die Firma AGU war am 24. November 2017 auf dem Tag der Ausbildung des Georg-Simon-Ohm Berufskollegs vertreten.

    Wir haben dort über die Visionen unserer Firma, und die Ausbildungsmöglichkeiten die wir bieten informiert, und sind dabei auf reges Interesse gestoßen.


    An unserem Informationsstand zur Industrial IT konnten wir vielen Interessenten ihre Fragen beantworten.



  • AGU ist Unternehmen des Jahres 2017!

    Auf dem Jahresempfang der Wirtschaftsförderung Leverkusen (WfL) ist die Firma AGU gestern zum Unternehmen des Jahres gekürt worden.

    Wir bedanken uns ganz Herzlich für diese Ehrung und sehen einer weiterhin erfolgreichen Zukunft entgegen.


    Video der Preisverleihung und Rede von Harry Voges:


    Pressemeldungen:

    Kölner Stadtanzeiger vom 21.11.2017: "Das Silicon Valley liegt in Bürrig":


    Unsere Geschäftsführer: Harry Voges, Dieter Hemsen, Ihsan Sari und Klaus Bruch

  • Messeauftritt SPS IPC Drives in Nürnberg auf dem Messestand der Firma Stahl

    AGU wird zusammen mit R.Stahl auf der Messe "SPS IPC Drives" in Nürnberg vom 28.11.-30.11.2017 vertreten sein um PEC vorzustellen.

    Weiter Informationen zum Messeauftritt finden Sie hier: https://r-stahl.com/de/global/support/r-stahl-auf-messen/sps-ipc-drives-nuernberg/

    Unsere Partnerschaft für PEC steht unter dem Motto "Service and Support for Safety". Wir Freuen uns auf Sie!

  • Strategische kooperationspartnerschaft AGU - R.Stahl

    R.STAHL ist ab dem 19.4.2017 strategischer Kooperationspartner für das Produkt PEC (Plant Engineering Center) aus dem Hause AGU.

    R.STAHL wird mit dem Produkt PEC einen neuen Unternehmensbereich eröffnen, um Kunden leistungsfähige Dienstleistungen im Bereich des Explosionsschutzes der funktionalen Sicherheit und der betrieblichen Sicherheit und Qualität anzubieten.

    R.STAHL ist ein führender Anbieter von Produkten, Systemen und Dienstleistungen für den Explosionsschutz und verfügt über eine jahrzehntelange Erfahrung. Überall, wo explosive Gas-Luft-Gemische oder Stäube auftreten können, verhindern Produkte aus dem Hause R.STAHL Explosionen. Mit höchster Zuverlässigkeit und Qualität sorgt R.STAHL für die Sicherheit von Mensch, Umwelt und Technik.

    Die Geschäftsführung und das PEC Team freuen sich über diese strategische Partnerschaft.

  • AGU feiert 25 jähriges Jubiläum

    Die Firma AGU feiert in diesem Jahr ihr 25 Jähriges Jubiläum.

    Zu diesem Anlaß haben wir einen Tag der offenen Tür abgehalten zu dem sowohl unsere Familien, als auch viele Kunden erschienen sind um mit uns zu feiern und sich in gemütlicher Atmosphäre auszutauschen. Wir Danken unseren Kunden und Partnern vielmals für die Zusammenarbeit, und schauen einer weiterhin erfolgreichen Zukunft entgegen.